ConnecT Informationstechnik GmbH
ConnecT Know-how Dienstleistung Produkte

Startseite > Produkte > Trend Micro >

Trend Micro Aktuelles

Ransomware Attacke WCRY / WannaCry

Infos zum Ransomware Outbreak am 12.05.2017 finden Sie bei Trend Micro unter Updates on the latest WCRY Ransomware Attack and Trend Micro Protection.

Die aktuelle Malware wird ab Pattern 13.399.00 (smart scan) bzw. 13.401.00 (konventionell) erkannt.

Für den Schutz vor neuen zu erwartenden Varianten empfiehlt Trend Micro unbedingt die letzten Microsoft Patche zu installieren, insbesondere den für MS17-010 sowie an den Endpoint Produkten folgende Features zu aktivieren:
- Predictive Machine Learning (nur OfficeScan XG) und
- alle Ransomware Protection Features (s.u.)

Verschlüsselungstrojaner / Ransomware

In den letzten Monaten häufen sich Angriffe durch Verschlüsselungstrojaner / Ransomware die Dateien auf lokalen Laufwerken und Netzwerklaufwerken verschlüsseln und Lösegeld erpressen.
Diese werden laufend neu kompiliert/aktualisiert, so daß Antivirensoftware mit einer patternbasierten Erkennung diese prinzipbedingt nicht sofort als Malware erkennen und blockieren kann.

Unser Tipp: Seit OfficeScan 11 - ServicePack 1 (zusätzlich erweitert ab Critical Patch 6054) gibt es beim Behaviour Monitoring (Verhaltensüberwachung) neue Funktionen zum Schutz vor nicht autorisierter Dateiverschlüsselung / Ransomware.
Wir empfehlen diese zu aktivieren:
OfficeScan 11 SP1: Ransomware Protection

Zusätzlich sollten bei den "Global Agent Settings" die folgenden Optionen bezüglich "Behaviour Monitoring Settings" und "Certified Safe Software Service" aktiviert werden:
OfficeScan 11 SP1: Behaviour Monitoring Settings
Es kann allerdings zu Falscherkennungen (unauthorized file encryption) bei guter/gewünschter Software kommen, weshalb die neuen Funktionen mit Bedacht zu aktivieren sind. Bitte sprechen Sie uns vorher an!

Worry-Free SMB Promo: 3 zum Preis für 2

Wenn Worry-Free Business Security beim Neukauf gleich mit einem zweiten Jahr Wartung gekauft wird, erhält man ein drittes Jahr kostenlos dazu.

Competetive-Rabatt

Sie erhalten beim Wechsel von einem Wettbewerbsprodukt (z.B. Symantec/Norton, McAfee, Kaspersky, F-Secure, Sophos oder ca/eTrust) zu Trend Micro einen Rabatt von bis zu 20% auf den Kaufpreis.

Das abzulösende Produkt muß:

Eine Kombination des Competetive-Rabattes mit anderen Rabatten / Promos ist nicht möglich.

Wechsel von Forefront auf Trend Micro

Wenn Sie bisher eines der von Microsoft nicht mehr vertriebenen Forefront Produkte eingesetzt haben, und auf eine umfassende Sicherheitslösung in dem Bereich nicht verzichten wollen, wechseln Sie doch zu auf Trend Micro Produkte. Bis zum 31.03.2016 gibt es einige günstige Wechselangebote.

ProduktTrend Micro Alternative
Forefront Protection 2010 for Exchange Server (FPE)ScanMail for Exchange
Forefront Protection 2010 for SharePoint (FPSP)PortalProtect for SharePoint
Forefront Security for Office Communications Server (FSOCS)IM Security for OCS and Lync
Forefront Threat Management Gateway 2010 (TMG) / Web Protection Services (TMG WPS)InterScan Web Security Virtual Appliance / as a Service
System Center 2012 Endpoint ProtectionOfficeScan
Forefront Server Management ConsoleTrend Micro Control Manager


Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein konkretes Angebot.

© 2017 ConnecT Informationstechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Kontakt | AGB